Wasserzeichen
Meldung Am Donnerstag und Freitag werden die Busse der Stadtwerke bestreikt. Umland (QNV) ist nicht betroffen.

07.03.23: Musikabend in der Festhalle

Musikabend 3/23 Bericht:  Herr Lutz, Fotos: Johanna Germann (10A), Herr Faul, Herr Müller

Nach drei Jahren coronabedingter Pause präsentierten sich die musikalischen Ensembles des Leibniz-Gymnasiums am 07. März 2023 endlich wieder beim Musikabend (Programm) auf der großen Bühne der Festhalle Pirmasens.

Den Anfang machte die BigBand-Klasse 5, die fünf kleine Melodien aus ihrem BigBand-Lehrwerk „Essential Elements" vortrug. Die Schülerinnen und Schüler erlernen ihre Instrumente und das Zusammenspiel in der Band erst seit Anfang des Schuljahres und waren vor ihrem Auftritt ziemlich aufgeregt. Auf der Bühne wandelte sich die Aufregung dann aber zu Motivation und einem guten Zusammenspiel.

Plakat, Musikabend 3/23

Unser Schulleiter Herr Mohr begrüßte daraufhin das Publikum mit einem zunächst recht verwirrenden Zitat: „Ich hasse Musik!" Dieses stammt aus einem Songtext von Reinhard Mey und ergibt im Kontext des gleichnamigen Liedes wieder Sinn: Der Sänger hasst Musik, die nur so dahinplätschert, den Zuhörer nicht mitreißen will und nicht „bearbeitet" wird. Im Lied gibt es nämlich auch folgende Zeilen: „Ich liebe Musik, die atmet und lebt. Ich liebe Musik, so dass die Erde bebt." Und an dieser Art von Musik mangelte es erfreulicherweise weder der BigBand-Klasse 5 noch den weiteren Akteuren des Musikabends!

So zum Beispiel der BigBand-Klasse 6, die mit einem voluminösen Klang zunächst ein Abend- und ein Matrosenlied, ebenfalls aus „Essential Elements", spielte, dann aber mit dem epischen „Dragonfire" und dem rockigen „Trumpet Hero" zwei rhythmisch deutlich anspruchsvollere Titel zum Besten gab.

Der Chor der Klassen 5 bis 7 überzeugte mit schwungvoll-groovig vorgetragenen deutsch- und englischsprachigen Gesangsnummern von Cro, George Ezra und Johannes Oerding.

Poppig blieb es dann auch beim Vororchester, das vor der Pause den Hit „What makes you beautiful" von One Direction präsentierte und das Publikum mit dem lautmalerischen „Rattlesnake!" zu den Klapperschlangen in den Wüsten Amerikas entführte.

Was für ein Glück, dass in der Pause der Förderverein bereitstand und die daraufhin nötige Versorgung der Zuhörerinnen und Zuhörer mit kühlen Getränken übernahm!

Die Gestaltung der zweiten Konzerthälfte übernahm zunächst der Chor der Klassen 8 bis 13. Die gefühlvoll vorgetragene Ballade „All of me" von John Legend wurde mit zwei solistisch durch Clara Kaczmarzyk und Laura Dorn bereicherte Titel aus dem Musicalfilm „The greatest showman" komplementiert.

Den Abschluss des Musikabends übernahm das Schulorchester. Mit „Take on me" von A-HA, einem geswingten Melodien-Medley aus dem Animationsfilm „Cars" und einem „Best of" der Rockgruppe Bon Jovi brachte es ein weites Spektrum an Musikstilen und anspruchsvoll Rhythmen auf die Bühne.

Die Schulgemeinschaft bedankt sich bei allen Musikerinnen und Musikern für diesen gelungenen Musikabend!

Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23

Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23

Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23 Musikabend 03/23